Home

Projektbeispiel >>
Gerät für die Stillberatung.

Medela unterstützt Mütter und Fachpersonal mit vielfältigen Produkten beim Stillen. Sie entwickelt speziell für Kliniken und für den privaten Gebrauch hochwertige Milchpumpen. Medela ist bekannt für überragende, evidenzbasierte Forschung, die ihr u.a. die Entwicklung der modernsten Milchpumpentechnologie ermöglicht hat.

Das von der Carag entwickelte Gerät erlaubt es, während des Abpumpvorgangs diverse Daten aufzuzeichnen und diese später auszuwerten. So können zum Beispiel aufgrund der laufenden Gewichtskurve wertvolle Informationen für die Forschung und Beratung der Mutter gewonnen werden.
Es ist bekannt, dass sich die Zusammensetzung der Muttermilch während der Zeit des Abpumpens ändert. Dem trägt das von der Carag entwickelte Gerät Rechnung und erlaubt eine Fraktionierung der Milch in verschiedene Flaschen. Neben der Standardvariante mit drei Flaschen kann das Gerät für Forschungszwecke auch mit 12 oder 24 Reagenzgläsern bestückt werden.

Technische Daten:
_8 bit USB OTG Controller (8 MHz)
_Graphikdisplay
_Schrittmotor für exakte Flaschenposition
_Gewichtsmessung: 0-400 g (±0.1 g)
_Anschlüsse für externe Sensoren (2 Stück)
_Internes Netzteil
_Graphisch ansprechende Software

Auftraggeber Medela AG aus Baar ist ein global tätiger Produzent fortschrittlichster Milchpumpen und medizinischer Absaugsysteme.